Auswahl Dolme nach PLZ, Name oder Ort

6268 Großsteingrab - Langeneichstädt
6369 Schortewitzer Ganggrab "Heidenberg"
6408 Groobhüchel Schneiderberg - Baalberge
6408 Groobhüchel mit Menhir Pfingstberg - Latdorf
6408 Grabhügel Pohlsberg bei Latdorf
6408 Steinerne Hütte bei Latdorf
6429 Steinkammergrab Heringsberg - Grimschleben
17166 Großsteingrab bei Carlshof
17192 Heistersteine bei Rügeband
17192 Kleine Heistersteine bei Rügeband
17209 Dolmen Stuer 6
18230 Dolmen "Voßberg" bei Blengow
18230 Großsteingrab in Hohen-Niendorf
18230 Dolmen Neu Gaarz
18249 Großdolmen - Qualitz
18249 Großdolmen mit Schälchenstein
18276 Steingrab Klein Upahl
18276 Herrenholz Tieplitz
18292 Kretstein - Serrahn
19374 Großdolmen Domsühl
19374 Großdolmen Frauenmark
19417 Grabrest "Kleiner Silberbusch" Groß Labenz
19417 Dolmen 1 Mankmoos
19417 Dolmen 2 Mankmoos
19417 Großsteingrab Pennewitt
21368 Steinkammer Lemgrabe 2
21385 Oldendorfer Hünensteine
21397 Steinkammer Rohstorf
21714 Großsteingrab Hammah/Stade
23936 Großdolmen Everstorf Süd bei Barendorf
26197 Großsteingrab Bakenhus bei Großenkneten
26197 Steinkammer Wittenhöhe
27777 Großsteingrab Stenum
27793 Großsteingrab "Schmeersteine" bei Holzhausen/Wildeshausen
27793 Großsteingrab Thölstedt bei Wildeshausen
27801 Großsteingrab Egypten bei Dötlingen
27801 Staagrob Hatten
29413 Großsteingrab 1 bei Bornsen
29413 Großsteingrab 2 bei Bornsen
29413 Großsteingrab 2 bei Mehmke
29413 Großdolmen bei Molmke
29413 Großsteingrab 2 bei Schadewohl
29413 Großsteingrab 3 bei Schadewohl
29416 Großdolmen bei Bierstedt
29416 Großdolmen 1 bei Wotz/Leetze
29416 Großdolmen 4 in Wotz/Leetze
29459 Steinkammer Braudel 1
29553 Steinkammergrab Gut Solchstorf bei Edendorf
29556 Staagrob Lehmke im Hösseringer Museum
29683 Sieben Steinhäuser C bei Fallingbostel
33165 Steinkammergrab I - Atteln
33178 Steinkammergrab - Etteln
33178 Steinkammergrab I - Kirchborchen
34560 Steinkammergrab bei Züschen/Nordhessen
35423 Der Heilige Stein - Muschenheim
38486 Großdolmen 1 bei Immekath
38486 zerstörter Großdolmen bei Nesenitz
38489 Großdolmen 2 bei Lüdelsen
38489 Großsteingrab Nettgau
38489 Großdolmen Stöckheim
38489 Dolmen 7 bei Tangeln
38489 Großdolmen 6 bei Tangeln
38489 Großdolmen 5 bei Tangeln
39579 Großdolmen Bülitz
39606 Dornröschengrab Bretsch
46359 Düvelssteine - Heiden
48488 Mehringer Steine 2
49090 Großsteingrab Karlssteine
49143 Großsteingrab Deitinghausen/Grambergen
49143 Großsteingrab - Jeggen
49179 Dübberort Süd bei Ostercappeln
49191 Slopsteine bei Haltern
49191 Großsteingrab Teufels Teigtrog Vehrte
49429 Kellersteine 1 beim Visbeker Bräutigam
49429 Kellersteine 2 beim Visbeker Bräutigam
49429 Dolmen beim Visbeker Bräutigam
49429 Der Heidenopfertisch bei Engelmannsbäke
49525 Ganggrab - Wechte/Tecklenburg
49565 Großsteingrab Wiemelsberg bei Ueffeln
49577 Großsteingrab Grumfeld Ost bei Grumfeld/Ankum
49577 Großsteingrab Rickelmann I bei Grumfeld/Ankum
49688 Dwerschsonderling bei Lastrup
49699 Hünensteine Lindern
49751 Großsteingrab Hüven Süd (Mühle)
49751 Großsteingrab 5 auf der Buschhöhe bei Werpeloh
49777 Grabkammer bei Deymanns Mühle, Groß Stavern
49777 Grabkammer bei Deymanns Mühle, Groß Stavern
49777 Grabkammer bei Deymanns Mühle, Groß Stavern
49777 Großsteingrab in Bruneforth/Groß-Stavern
49777 Großsteingrab bei Osterfeld
59494 Steinkammergrab - Hiddingsen/Soest
65589 De hohle Staa von Niederzeuzheim
65589 Staakist aus Owwerzeutzheim
Auswahl Aad

» Urdolme
» Erweiderte Dolme
» Dolme
» Gangstaagräwer
» Emsländer Kammern
» Domne mit Staa drumrum
» Hünebedde
» Komplexere Anlaache
» Staakistscher
» Ruinen
» Bronzezeitlische Hüchelgräwer
» Annere Gräwer
Und hey geits in die Welt vun de Menhire un hier zu de Extrawürscht.
Ein Kartenausschnitt
S Zelt direkt am Modorrad gebaagt
Allgemeines: Die meiste der Bilder do sinn uff Motorradtoure 2003 bis 2014 entstande. Isch war da immer so 18 Daach unnerwechs.
Moi XJ-900 hat nie Probleme bei de jeweils 3000 km unn war alle Wäje gewachse. Zelt, Isgrousmudderdde unn Schloofsagg ware mit Schpanngummi uffm Soziuschplatz verzurrt, der Hepco-Becker Koffersatz bietet reischlisch Platz.
Der typische Tagesabluff war des gemütlich Zammepacke vom Zelts, s soll joh trocke sein. Awwer dann los unn zwaa, drei Locazions ausmache, zwischendorsch mol was spachdeln. Um 5 o'clock wädd s Zeit de näschste Zeltplatz anzustaiän, Akkus schecke unn Platz in de Koffern mache um was einzukaafe. Dann noch ein paar Locazions suche so bis 8. Dann wädd s Zeit ins Camp zurückzufahrn um aufzuschreiwe, wie die Dinger hiesse, unn die näschste Zeit zu plane. isch habb intensiv rescherschiert, unn en Haufe Dinge entdeckte isch vor Ort, moi "Bibliothek" unn gude Karte ware gude Kumbels.
Mit moiner Kamera bin isch arig zufriede, e Pentax Optio 430RS. isch hat 768MB Flash debei unn zwaa Akkus plus Lader. Des näschste Mol nemm isch noch en Akkuloder fir 12 Voltz mit, weil die Laderei am Camping manschmol schwierisch is, der Verbrauch awwer hoch...
Diesmal, 2008, besonners spassisch wor die nai Kamera am Stativ hochzhaale. Nur sch... Bilder komme da von dere Panasonic NV-GD500 enaus! Da is mei neu Sony NEX6 doch e Goldstück, für alles brauchbar, wenn mer nix falsch macht.
Wer an hochaufgelöste Bildern inneressiert ist, kann sisch gärn via moiner Hauptseit in Verbindung setze. Impressum