zurückfahren zurückgehen
home
camp
weitergehen weiterfahren
Ganggrab - Wechte/Tecklenburg
Ganggrab - Wechte/Tecklenburg

Dieses Großsteingrab wurde 1927 entdeckt und ausgegraben. Es enthielt etwa 200 Bestattungen mit ca. 800 Beigefäßen. Die Funde sind zum Teil im Landesmuseum für Vor- und Frühgeschichte in Münster ausgestellt. Das Grab wurde nach dem Grabungsbefund an Ort und Stelle wieder aufgerichtet. Ein zweites, heute nicht mehr erhaltenes Großsteingrab fand sich wenige 100 m weiter südwestlich.

Diese Großsteingräber wurden für ganze Sippschaften verwendet. Ohne Gang gebaut, gab es einen Zugang für Nachbestattungen. Es gibt richtig dicke Steine, und sie sind gelegentlich gesellig. Ursprünglich waren diese Steingräber von einem Erdhügel bedeckt.

Die folgenden Links sind zu Webseiten, für die nicht ich verantwortlich bin.

Weiteres zu...
Alter:4000
Ortsname:49525 Wechte/Tecklenburg
Kreis:Steinfurt
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bildname:imgq0163.jpg
Aufnahmedatum:14.09.2006 10:08:00

all photos © klaus rädecke, 1996-2014 & johanna haas 2010-2012
Impressum