zurückfahren zurückgehen
home
camp
weitergehen weiterfahren
Hexenstein bei Neerstedt
Hexenstein bei Neerstedt



Hier dreht sich alles um die kleine Schälcher, die ganz klar künstlich sind, noch un steinalt sinn. So richtig genau habbich nix rausfinde könne. In Bunsoh kann ich mer net vorstelle, daß die Schälcher und Symbole nachträchlich angefertischt worn sinn. Vielleicht warn die sogar schon vor dem Bau der Gräber drin? Alldiweil erkennt mer se sofort wemmer se sieht, egal, ob es wenisch odder viel Schälcher sinn.
Die Liste is e Zusammestellung von Kram, was auch sonst hey zu finde ist.

Die folgenden Links sind zu Webseiten, für die nicht ich verantwortlich bin.

Was geht?
Gäschend:27801 Dötlingen-Neerstedt
Kreis:Oldenburg
Bundesland:Niedersachsen
Bildnome:k_dsc03679.jpg
Geknipst am:05.05.2014 13:11:00

all photos © klaus rädecke, 1996-2014 & johanna haas 2010-2012
Impressum