zurückfahren zurückgehen
home
camp
weitergehen weiterfahren
Staagrob Lehmke im Hösseringer Museum
Staagrob Lehmke im Hösseringer Museum



Hey die Großstaagräwer wurn für ganze Sippschafte verwendet. S gibt rischtisch dicke Schteine, un se sinn ab un zu gesellich. Ursprünglich wor da Erd driwwer geschitt worn.

Die folgenden Links sind zu Webseiten, für die nicht ich verantwortlich bin.

Was geht?
Alder:3000
Gäschend:29556 Suderburg-Hösseringen
Kreis:Uelzen
Bundesland:Niedersachsen
Sprockhoff Nr:798
Bildnome:k_dsc03122.jpg
Geknipst am:29.04.2014 16:03:00

all photos © klaus rädecke, 1996-2014 & johanna haas 2010-2012
Impressum