Auswahl Staabrocke nach PLZ, Name oder Ort

6179 Weiße Fraa - Zappendorf
6317 Menhir bei Rollsdorf
6317 Fraglicher Menhir - Seeburg
6528 Großer Findling in Wallhausen
16306 Jahrhundertstein - Berkholz
17166 Findlinge - Görzhausen
18195 Zwillingskinner - Liepen
18249 Findling - Qualitz
19412 Geotop Müsselmow
21397 Dicke Staa bei Rohstorf
26197 Findling Steinhorst bei Ahlhorn
26789 Großer Stein in Leer
29378 Bickelstaa bei Boitzehaache
31638 Giebischestaa bei Schtöxe
36166 Lange Staa bei Unnerstoppel
38486 Findling mit Rille bei Immekath
48369 Kreiselstein - Saerbeck
48612 Findling - Horstmar
48612 Findling - Horstmar
48612 Opferstein - Horstmar
49179 Wegstein Silhouette - Driehausen
49191 Butterstein - Belm
49191 Fussabdruckstein - Belm
49565 Matthiesings Opferstein - Ueffeln
49626 Findling bei Bippen
49626 Deufelsstaa - Maihaus
54314 Menhir - Zerf/Kalfertshaus
54426 Findling - Heidenbursch
55278 Menhirtrümmer - Dexheim
66693 Herrgottstaa - Mettlach
78132 Stein mit Vertiefung - Eichbach/Hornberg
99734 Kohnstein - Nordhausen
Auswahl Aad

» Pladde Hinkelstaa
» Grooße Hinkelstaa
» Hinkelstaa
» Opfer- odder Kultstaane
» Groose Staa
Unn hey geits in zu de Großsteingräwer un de merschwürdische Soche.
Ausstattung
Hinkelstaasammler
Menhire - Hinkelsteine wurdn vunn de Steinzeitleut vor iwwer 4000 Joahrn uffgestellt odder möglischerweise schunn früher vunn de Bandkeramiker unn diente als Markstaa, Kalenderschdeine, Gebetsstaa. Während de Verdrängung der keldische Religion dorsch des Gristentum wurdn einische der Schteine mit Nische für Madonnenfigure unn mit Kraize versäje (wie aach Käische gärn an solsche Plätze errischtet wurdn). Einische Schteine, insbesondere der Gollenstein, leide aktuell schtark unner ganz witzige "I was here" - Gravure. Je berühmter, desto schikanierter. Wer aach solch Schteine kennt die do nedd debei sinn, orrer weiters wisse will, kann mer uff moiner Hauptseit e Nachrischt zukumme lasse.
Diese Abteilung umfasst e Sammlung vunn über 1800 Fotos vunn Menhire (ausch Langsteine unn Hinkelstaa genannt) aus Deitschland. Blous ein einzischer davunn schdäjd in Frankreisch. S gibt zudem einische Kapitel, die eher dem Kraftort-Thema zugehöre orrer die des Thema mit aaner gewisse Schlagseit beloischte.
Fast all Bilder do sinn bei seschs Motorradtoure entstande, debei ware die erschde beide mit aaner Suzuki GN125 gfahrn.Schpäter war isch mit moiner Yamaha XJ900 unnerwegs. Die hot misch nie ernstlisch im schtisch gelasse. Debei habb isch manch Schteine werrerholt besuche könne.
An de Fotos merkt mer schunn aach, dass die Kodak Foto CDs farblisch nedd mit der digitale Optio430RS mithalde könne. Blous im Original is zu erkenne, dass die Auflösungswerte unn der opdische Eindruck nedd unbedingt übereinstimme. Mit de neue Kamera kammer net nur knipse, sonnern richtisch foddografiern, des sieht mer echt.
Wer an de hochaufgelöste Bilder inneressiert is, kann mer gern uff de Hauptseit e Nachricht schigge. Impressum